vizuUEl_generace_x.jpg

Generation X

 

26.08.2021 | 19:30 Uhr

 

Ein Tanzsolo, das die Gefühle einer Generation zum Ausdruck bringt, deren Kindheit von zwei Epochen geprägt war.


40 Jahre seit der Geburt, 30 Jahre seit dem Putsch. Reflexionen über das eigene Leben vor dem Hintergrund eines großen sozialen Wandels. Die Tanzperformance basiert auf der Lebenserfahrung und dem Weltbild von 21 wichtigen Persönlichkeiten, die in den Jahren 1979-1980 geboren wurden und sich in der tschechischen Gesellschaft in verschiedenen Bereichen wie Kunst, Wissenschaft und Politik erfolgreich profilieren.

Choreografie: Michal Záhora
Thema, Forschung und künstlerische Zusammenarbeit: Tereza Krčálová
Schöpfung, Tanz: Helena Arenbergerová
Musik: Tomáš Procházka
Kostüm: Terezie Dvořáková
Expertenberatung: Martin Buchtík (STEM - Institut für empirische Demokratieforschung)
Realisierung von Arbeit und Produktion: Honza Malík & Pulsar association

Koproduzenten: TANEC Praha / PONEC-Theater für Tanz, Klášter Broumov - Bildungs- und Kulturzentrum

Veranstalter: Taupunkt e.V., Pulsar

Die Arbeit wurde im Rahmen des Projekts 30 JAHRE TANZ ZUR FREIHEIT von der Pulsar-Gruppe erstellt. Mit Unterstützung desKulturministeriums der Tschechischen Republik